7 stylische Wifi Cafés in Antigua – Guatemala

BY Kevin

In jeder Stadt, die wir momentan bereisen, begeben wir uns auf die Suche nach dem perfekten Wifi Café. Perfekt bedeutet allerdings nicht, dass es den leckersten Schokomuffin oder irgendwelche Sahnetörtchen gibt, sondern wir bewerten die Lokale nach unseren ganz eigenen Kriterien ;). Unserer Meinung nach braucht ein Café mehr als nur Kaffee und Kuchen. Das Ambiente spielt da eine verdammt große Rolle und da wir heutzutage in einer digitalen Welt leben, sollte natürlich gutes Internet vorhanden sein.

Unser Kriterien beim Wifi-Café Ranking:

  • First things first: Das Wichtigste – Internet / Wifi. Sobald wir das Passwort bekommen haben, mache ich immer als allererstes einen Speedtest. Dann weiß ich, ob es sich überhaupt lohnt länger zu bleiben.
  • Stromanschlüsse: Da Laptops nicht ewig mit dem Akku auskommen und so manch eine Bildbearbeitung unglaublich viel Akku zieht, sind Steckdosen fast schon ein Muss.
  • Die Sitzgelegenheiten: Drei Stunden auf einem Sessel mit dem Lappi auf dem Schoß zieht dann doch irgendwann im Nacken und im Rücken. Ein Tisch mit bequemen Stühlen ist da schon was feines.
  • Das Ambiente: Ist es ruhig, etwas sonnig, nicht zu warm oder zu kalt, kein Durchgangsverkehr und auch der Kellner nervt nicht ständig? PERFEKT!
  • Der Kaffee: Mindestens ein guter Americano am Tag muss schon sein. Wenn der Kaffee nur mit Instantpulver und heißem Wasser zubereitet ist, kann der Tag nur in die Hose gehen.

1. Bella Vista Café

Wifi Cafes Antigua | Kaffeeparadies in Guatemala - Bella Vista Cafe

Wie der Name schon sagt, kann der Ausblick nicht besser sein. Guatemala ist flach gebaut und das Bella Vista glänzt mit einem Aufbau, welcher über allen anderen Gebäuden ragt. Rundum sind Fenster angebracht von den man die Stadt und die umliegende Vulkane bestaunen kann. Auch wenn Du keinen Kaffee magst, schaue hier einfach für die fantastische Aussicht vorbei. Bei ca. 60 Sitzgelegenheiten findest du auf jeden Fall etwas. Das Highlight ist die geniale Dachterrasse bzw. der Balkon! Weiterer Pluspunkt: Der Kaffee kommt fast frisch von der Pflanze und das schmeckt man auch. Für mich persönlich könnte er noch kräftiger sein, aber die Qualität ist erstklassig. Unter Online-Workern hat sich dieser Tipp schon herumgesprochen, sodass man am frühen morgen locker mal 10 aufgeklappte Laptops sieht.

  • Internet: 7/10 Die Werte sind zwar gut, aber schwanken leider etwas mit der Zahl der Gäste –  6,07 Mbps
  • Strom:10/10 An jedem Tisch sind Stromanschlüsse vorhanden – TOP!
  • Sitze: 10/10: Hohe Tische, Stühle mit Lehne und draußen kann man auf einer Couch relaxen.
  • Ambiente:10/10 – Morgens sehr ruhig und entspannt, am Wochenende allerdings voller
  • Kaffee (mein Geschmack): 8/10
  • Preis: Americano 8 oz: Q12 – ca. 1,30 Euro
  • Adresse: Bella Vista Café

2. La union cafe

Wifi Cafes Antigua | Kaffeeparadies in Guatemala

Das La Union hat uns zuerst etwas verwirrt, da es zwei Cafés mit diesem Namen gibt. Als wir das erste Mal in dem Laden waren, habe ich die Treppe gesucht, da die Google Bilder eine Empore gezeigt haben. Aber wie sich herausstellte, gibts zwei Lokale, die nur ca. 100 Meter voneinander entfernt sind. Das La Union (das Größere mit dem Innenhof) zählt mit zu unseren Lieblingen. Allein die Getränkekarte ist schon ziemlich hip: Bullet Proof Coffee & Detox Smoothies! Die Stimmung ist relaxt und im Innenhof hat man nicht das Gefühl bei schönen Wetter drinnen sitzen zu müssen. Mit dem Wifi sind wir zufrieden, mit der Steckdosenanzahl allerdings nicht so ganz. Im vorderen Raum haben wir nur an der Sitzbank zwei Steckdosen gefunden. Um dann laden zu können, quetschten wir beide uns an einen sehr kleinen Zweiertisch. Starteten wir mit vollen Akkus in den Tag sind wir gerne hierhin gegangen und genossen guten Kaffee und Wifi.

  • Internet: 9/10 Für Antigua Verhältnisse mit eines der besten Wifis – 6,48 Mbps
  • Strom: 2/10 – Leider nur zwei Steckdosen im Hauptraum
  • Sitze: 6 /10  – Die Tische sind relativ klein und für meinen Geschmack zu tief #nacken
  • Ambiente: 9 /10 – Sehr cool, insbesondere der Innenhof
  • Kaffee (mein Geschmack): 9/10 – Muy delicioso
  • Preis: Americano: 8 oz: Q13 12oz Q17 – zählt mit zu den teuersten Kaffees
  • Adresse: La Union

3. Barista Cafe

Das Barista Cafe ist eine Kette in Guatemala und in der Tat erinnert es etwas an Starbucks & Co. Das Café findest du am Rande des Parque Central, also mittendrin. Am Eingang befindet sich die Theke zum Bestellen mit vielen Leckereien in der Auslage, genauso wie bei Starbucks halt und so ist auch das Flair im Sitzbereich. Teilweise klimpern einige Leute auf ihren Laptops (genauso wie ich gerade) aber der Großteil ist nur kurz im Café, um sich von einer Stadtbesichtigung zu erholen oder etwas zu essen.

Wifi Cafes Antigua | Kaffeeparadies in Guatemala

Aufgrund der Lage zieht das Café eine Menge Touristen an und ist am Wochenende gerne überfüllt. Vernünftiges Internet kann man dann vergessen. Die Geschwindigkeit ist okay, aber wenn man vor dem Café die vielen Teenies mit ihren Smartphones sieht, die sich in Wlan hacken, erklärt dass die temporären Zusammenbrüche. Dafür sind die Stühle echt bequem & die Lage ist super.

  • Internet: 4/10 – Je nach Tageszeit kann es fast zum Stillstand kommen –  2,95 Mbps
  • Strom: 8/10: Leider nicht an jedem Tisch, aber es gibt ausreichend Steckdosen
  • Sitze: 9/10 – Mehrere Tische und bequeme Bänke
  • Ambiente: 5/10: Rein – raus! Ständiger Durchgangsverkehr und trotz der schönen Gewölbedecke herrscht ein bisschen Kantinenflair .
  • Kaffee (mein Geschmack): 7/10  – sehr soft geröstet.
  • Preis: Americano 12 oz: Q15 (das ist hier der Kleinste)
  • Adresse: Barista Café

4. Rainbow Café

Cooler Laden, in dem auch diverse Veranstaltungen stattfinden. Wir haben hier den Vortrag von Sue Patterson gehört, der hin und wieder dienstags gehalten wird. Ich liebe offene Cafés und das Rainbow Café hat eigentlich keinen geschlossenen Raum, herrlich! Wie der Name schon sagt kommt hier durch die Deko und die Malereien etwas Hostel-Hippie-Flair auf. Der Kaffee schmeckt echt fabelhaft, wobei er nicht aus einer Siebträgermaschine kommt (zumindest als wir dort waren) und ist der günstigste, den wir in Antigua gefunden haben. Allerdings sitzen hier nicht so viele Laptop-Leute, sodass wir das Gefühl haben, dass es nicht sooo sehr gewünscht ist. Ist aber auch alles Wahrnehmungssache ;). Vielleicht erklärt es aber auch die fehlenden Steckdosen im ganzen Café, das Wifi ist allerdings echt gut!

7 stylische Wifi Cafés in Antigua - Guatemala -Rainbow Cafe

  • Internet: 7/10 – Wir hatten keinerlei Probleme! – 3,44 Mbps
  • Strom: 0/10: Wir haben keine einzige Steckdose gefunden
  • Sitze: 5 /10 – Holz!
  • Ambiente: 7/10 – Herrscht kaum Betrieb ist es sehr chillig / zur Mittagszeit deutlich hektischer
  • Kaffee (mein Geschmack): 10/10
  • Preis: Americano: 8 oz: Q9 (+10% Service)
  • Adresse: Rainbow Café

5. McDonald’s

Ja ganz genau, Macces! Auch in Deutschland wird McCafé immer trendiger, aber was man hier in Antigua findet, ist “out of this world”. Das McDonald’s hat einen riesigen parkähnlichen Garten angeschlossen. Verteilt findet man Sitzgelegenheiten in der Sonne oder auch im Schatten und genießt kostenloses Wifi. Diese Oase wird von den Guatemalteken gerne zum relaxen genutzt, aber auch private Spanischkurse haben wir hier schon gesehen. Man muss also nicht unbedingt etwas verzehren, sondern kann auch einfach nur den Platz nutzen. Steckdosen sucht man leider vergebens, aber trotzdem gehen wir gerne mit vollen Akku in diesen Garten und schlürfen leckeren Kaffee oder “Guatemalteco”, wie er hier heißt. Lindas Standard-Liebling ist der Cappuccino mit Sojamilch, der hier im Vergleich zu den anderen Cafés etwas preiswerter ist.

  • Internet: 4/10 – Komm nicht am Wochenende oder nach Feierabend, dann kommt es zum Stillstand – Downlow
  • Strom: 0/10 – Leider keine einzige Steckdose zu finden
  • Sitze: 3 /10 –  Zwar draußen, aber harte Metallstühle!
  • Ambiente: 9 /10 – Fantastischer Garten!!!
  • Kaffee (mein Geschmack): 9/10 – Bohnen aus Guatemala!
  • Preis: Americano: 8 oz: Q11
  • Adresse: Mc Donalds
AUFGEPASST!
Wie wir weltweit kostenlos an Bargeld kommen & keine Gebühren zahlen...

6. Fernando´s Kaffee

7 stylische Wifi Cafés in Antigua - Guatemala - Fernandos Kaffee

Das Fernando’s Kaffee (ja genau deutscher Name) ist zugleich eine kleine Schokoladen Manufaktur, die uns aufgrund des Duftes beim Vorbeigehen aufgefallen ist. Der Schokoduft zog sich durch die kleine Gasse in der Nähe unseres Airbnb-Apartments*, sodass wir hier nicht einfach dran vorbeigehen konnten. Zwar haben wir die Schokolade nie probiert, aber sind von dem Innenhof des Fernando’s Kaffee fasziniert. Hin und wieder geht die Tür zur Schokofabrik auf und der himmlische Duft tritt nach außen, aber auch der Kaffee schmeckt guatemaltekisch frisch. Viele Gäste schlagen hier ihre Notebooks auf oder machen die Hausaufgaben von ihrem Spanischunterricht. Die Idylle wird durch eine guatemaltekische Webkunst einer Einheimischen untermalt, die in der Mitte des Hofes ihre Produkte anbietet.

  • Internet: 9/10 – Für Antigua rasend schnell – 10,0 Mpbs
  • Strom: 5/10: Vereinzelt gibt es welche im Innenhof
  • Sitze: 6/10 – Ein Mix aus Holz und Metallstühlen
  • Ambiente: 8/10 – Zur Frühstückszeit sehr voll, danach total entspannt.
  • Kaffee (mein Geschmack): 7/10
  • Preis: Americano: 6 oz: Q12
  • Adresse: Fernando Kaffee

7. La Vid Coffee Roasters

Hip hip hurra! Schon am Eingang des La Vid Coffee Roasters Cafés stehen die hippen Drip-Coffee Trichter! Die Karte ist sehr minimalistisch gehalten und es gibt verschiedene Arten, wie der Kaffee zubereitet wird. Der klassische Americano auf herkömmliche Zubereitungsart schmeckt aber auch genial! Neben der Theke gibt es angeschlossen ein Art Wohnzimmer: Zwei Sessel, eine Couch und ein Stehtisch mit sechs Stühlen. Wir waren fünf Stunden fast alleine im Laden und haben das Wifi, die Lounge Musik sowie erstklassigen Kaffee und Chai Tee genossen. Wie der Name schon verrät wird hier auch im großen Stil Kaffee geröstet. Blickt man an der Theke vorbei sieht man riesige Apparaturen zur Rösterei von Kaffee.

7 stylische Wifi Cafés in Antigua - Guatemala - La Vid Coffee Roasters

  • Internet: 7/10 – Ausreichend & stabil – 3,40 Mbps
  • Strom: 10/10: An allen Plätzen Streckdosen!
  • Sitze: 7/10 – Hohen Tisch oder bequemes Sofa / Sessel.
  • Ambiente: 8/10 – Entspannung pur, wenns leer ist, allerdings ist es auch etwas dunkel.
  • Kaffee (mein Geschmack): 8/10
  • Preis: Americano: 8 oz: Q12 
  • Adresse: La Vid Coffee Roasters Café

Coworking Spaces in Antigua

Wenn du in Guatemala auf Internet angewiesen bist, ist Antigua deine “City to go”. Die Cafés sind hip, entspannt und bieten ultra-leckeren Kaffee. Neben den Wifi Cafés gibt es außerdem zwei Coworking Spaces. Ein Büroraum im Selina Hostel bietet schnelles Internet und eine Kaffee-Flat für Q50 pro Tag (ca. 5,50 Euro). Dort waren wir selber nicht, da uns die Atmosphäre nicht so gefallen hat.

Des Weiteren gibt es das große Impact Hub, ebenfalls eine Kette. Auf der Webseite haben wir uns für einen kostenlosen Trial Day eingetragen und waren leider etwas enttäuscht. Auf den ersten Eindruck hat der Ort einen super Eindruck gemacht – viele Tische mit bequemen Stühlen, sowohl drinnen als auch draußen. Die meisten Tische sind allerdings reserviert, sodass man schauen muss, wo noch etwas frei ist. Linda und ich haben im Innenhof dann zwei Tische nebeneinander gefunden und uns mit dem kostenlosen Kaffee versorgt. Alles prima soweit, bis wir das Wifi aktiviert haben: keine 2 Mbps Download und der Upload war so gut wie nicht vorhanden. Das muss an dem Gastzugang gelegen haben, da andere Coworker fleißig auf Skype unterwegs waren. (Naja, vielleicht nicht die beste Art jemandem bei einem Trial Day zu überzeugen).

Das waren nun unsere Top Wifi Cafés in Antigua, es gibt aber noch unzählige weitere. Hast du eines der Cafés besucht oder hast noch Tipps für weitere Spots? Lass es mich wissen und hinterlasse mir einen Kommentar. Viel Spaß, genieße deinen Kaffee im malerischen Antigua! Und ganz wichtig: Lass dir die Coffee Tour nicht entgehen, damit du auch weißt, was du dort genießt.

Weitere interessante Beiträge:

TEILE DIESEN BEITRAG
WEITERE BEITRÄGE

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.